Persönliches | Gesundheitstraining | Buch | Links | Kontakt



Gesundheitstraining - ein Gruppenangebot für Menschen mit Krebs

Unser Immunsystem wird beeinflusst von unseren Überzeugungen, Gefühlen und Gedanken. Diese sind ein wichtiger Faktor für Gesundung und Lebensqualität.

Ziele der Gruppenarbeit:

Sie in der aktuellen Krisenbewältigung und Verarbeitung der Diagnose Krebs zu unterstützen. Mit Hilfe der Übungen Zugang zu den eigenen Ressourcen zu finden und diese für die Selbstheilung zu nutzen. Mit Visualisierung und Entspannung das Immunsystem zu stärken.

Inhalte des Trainings

Erleben tiefer Entspannung
Erhöhung der Lebensenergie und Lebensfreude
Veränderung belastender Vorstellungen und Glaubenssätze
Zielentwicklung für ein Leben in Gesundheit
Visualisierung des Heilungsprozesses

Den eigenen Weg finden

Das Training dauert 10 Wochen. Wöchentlich findet eine 2,5-stündige Gruppensitzung statt.
Ein wichtiges Element sind Trancen (Phantasiereisen). In tiefer Entspannung können persönliche Fragen mit Abstand und Gelassenheit bearbeitet werden.

Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt für 10 Abende Euro 250,-, für Mitglieder der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr Euro 200,-

Als Psychologische Psychotherapeutin habe ich mich aufgrund einer Krebserkrankung intensiv mit komplementären Heilungsmethoden, Heilungstrancen und mit Visualisierungen beschäftigt. Ich bin Gesundheitstrainerin (HGT) und meine Arbeit basiert auf Erfahrungen mit Simonton-Gruppen und dem Bochumer Gesundheitstraining.

Die Gruppen finden montags von 17:15 - 19:45 Uhr statt.
Ort: Fritz-Reuter-Str. 7, 10827 Berlin-Schöneberg

Anmeldung für die Gruppen:Tel. 342 50 41
Mo:14.00 - 17.00 Uhr
Di.u.Do.:10.00 - 13.00 Uhr
Mi:13.00 - 16.00 Uhr